[1d] "Blutdruck auf dem Punkt gebracht"
ein Leitfaden für die Kleintierpraxis - 4. aktualisierte Auflage 2007
von Beate Egner, Anthony Carr, Scott Brown
BE-VetVerlag, Babenhausen, 2007,
ISBN 978-3-938274-17-0 112

Preis 69,95 Euro bei gleichem Umfang und Inhalt wie engl. Version - mit Lehrvideos auf DVD

118 Fotografien und Illustrationen; 25 Tabellen und Flowcharts

Die deutsche Version erscheint Ende Juli 2007 ebenfalls im VetVerlag als komplett überarbeitete und umfangreich ergänzte Neuauflage. In der Aktualisierung wurde die bis einschließlich Mai 2007 veröffentlichte Fachliteratur berücksichtigt.

Neu in dieser Auflage: ·

  • Ein Kapitel über die Blutdruckmessung in der Narkose
  • High Definition Oscillometry (HDO) mit Videos .

Enthalten auch die Zusammenfassung des Dokuments der ACVIM Hypertension Consensus Group.

Mit Lehrvideos auf DVD:

  • Verfahren der Blutdruckmessung - Doppler, Oscillometrie, HDO (High Definition Oscillometry)
  • Vorgehensweise bei Hund und Katze
  • Wie Endorgangschäden am Auge und Herzen festzustellen sind.

Geleitwort

Dies ist das erste und einzige Buch, das sich speziell mit den verschiedenen Aspekten der Blutdruckmessung in der Veterinärmedizin beschäftigt. Es ist als ein praktischer Leitfaden gedacht, mit Hilfe dessen das Verstehen des Blutdrucks zum Bestandteil der täglichen klinischen Praxis wird.

Bluthochdruck tritt häufig auf als ein Symptom vieler ernster Erkrankungen und die Möglichkeit, den Blutdruck zu überwachen kann für deren erfolgreiche Behandlung von höchster Wichtigkeit sein.

Bluthochdruck ist auch selbst eine gefährliche Krankheit, da er nicht nur zum Fortschreiten der zu Grunde liegenden Ursache führt (wie z.B. bei Nierenerkrankungen), sondern auch Schäden an anderen Organen wie Auge, Herz, Niere und Gehirn verursacht. Besonders die Augen und das Herz sind häufig betroffen, deshalb ist eine gründliche Untersuchung dieser Organsysteme bei jedem Patienten angezeigt, bei dem Bluthochdruck diagnostiziert wird.

Das Buch umfasst alle mit dem Blutdruck zusammenhängende Themen, darunter Physiologie, Hypotension, Hypertension, Blutdruck in der Narkose, Therapie der Blutdruckanomalien, die Wirtschaftlichkeit der Blutdruckmessung und - last but no least - wie man eine zuverlässige und wiederholbare Blutdruckmessung erzielt. Eine wertvolle Hilfestellung bietet die dem Buch beiliegende DVD mit Videos, die zeigen, wie man zuverlässige Blutdruckmessungen bei Hunden und Katzen durchführt. Die DVD zeigt auch, wie Auge und Herz bei Endorganschaden zu bewerten sind.

"Dieses bahnbrechende Buch steht als ein Wegweiser, der zu einer Neubestimmung des Stellenwerts und der Relevanz des Blutdrucks in der gegenwärtigen tierärztlichen Praxis führen wird.“ Larry Cowgill / Davis, USA, Präsident der Veterinary Blood Pressure Society (VBPS)

Auszüge aus den Geleitworten der vorhergehenden 2. Auflage:

„Wie aktuelle Untersuchungen inzwischen aufzeigen konnten, spielen pathologische und behandlungswürdige Blutdruckabweichungen bei Hund und Katze eine wichtige Rolle.... [Mit diesem Buch] schließt sich eine wichtige Lücke in der veterinärmedizinischen Literatur, die dem Kleintierarzt unmittelbar zugute kommt."
I. Nolte, Tierärztliche Hochschule Hannover

„Dieses Buch ist wahrscheinlich das erste, das sich ausschließlich der Blutdruckmessung und veränderten Blutduck-Meßwerten in der Veterinärmedizin widmet. ... Es ist zu hoffen, daß das Buch beim Praktiker Anklang findet und sie oder ihn auch ermuntert, die ersten Schritte in der für die Praxis als Routineuntersuchung doch eher neuen Technik zu unternehmen."
Chr. Lombard, Universität Bern/Schweiz

„Blutdruck auf den Punkt gebracht is a very useful information source, especially for those approaching this important aspect for the first time. Veterinarians who have already been utilizing blood pressure monitoring for some time will also find this thorough review of important aspects of the field to be an invaluable reference."
C. Brovida, Präsident WSAVA, Moncalieri/ltalien

[zurück] | [Rezension]